Umwelttechnik durchsuchen

Mediadaten

Download Mediadaten 2020

Watson-Marlow bietet Bredel Industrieschlauchpumpen in der Schweiz

Die Watson-Marlow Fluid Technology Group baut ihr Produktangebot in der Schweiz weiter aus: Seit dem 1. Januar 2020 bietet der englische Hersteller von Pumpen und ergänzenden Fluid-Path-Lösungen Kunden in der Schweiz das gesamte Sortiment Hochdruckschlauchpumpen der Marke Bredel ausschliesslich direkt über seine Schweizer Niederlassung in Zollikon. 
 
In der chemischen Industrie, der Wasser-, Abwasser- und Umweltindustrie fördern sie abrasive, hochviskose oder korrosive Medien mit hoher Zuverlässigkeit und einem geringen Wartungsbedarf. Durch die Ergänzung profitieren Watson-Marlow Kunden nun von einem zehn Marken starken Lösungsangebot für alle Förder- und Transferaufgaben aus einer Hand.
 
 
Die robusten und zuverlässigen Bredel Schlauchpumpen für hohe Fördermengen verarbeiten selbst abrasive, korrosive ausgasende Medien ohne Probleme und mit hundertprozentiger volumetrischer Genauigkeit. Dabei bieten sie eine sanfte Förderung mit geringen Scherkräften. Bredel Schlauchpumpen sind trockenlauffähig und selbstansaugend, leisten bis zu 108.000 Liter pro Stunde bei einem Druck von bis zu 16 bar und eignen sich vor allem für Anwendungen in der chemischen Industrie, Wasser- und Abwasserindustrie, Umweltindustrie sowie der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Dank des innovativen Designs ohne Dichtungen und Ventile sowie der präzisionsgefertigten Bredel Schlauchelemente garantieren Bredel Pumpen einen minimalen Wartungsbedarf und geringe Ersatzteilkosten.
 
Bislang wurden die Bredel Schlauchpumpen in der Schweiz über einen Distributor vertrieben. Seit dem 1. Januar 2020 erfolgen Verkauf und Service an Kunden in der Schweiz ausschliesslich durch die Watson-Marlow Vertriebsniederlassung in Zollikon. „Unsere Kunden profitieren dadurch von Verbesserungen bei der Versorgungskontinuität und dem technischen Support und Service durch unser erfahrenes Schweizer Vertriebsteam“, erläutert Gabriel Polato, Leiter der Watson-Marlow Niederlassung in der Schweiz.
 
In der chemischen Industrie, der Wasser-, Abwasser- und Umweltindustrie kommen Bredel Schlauchpumpen für eine Vielzahl von Anwendungen in Frage: Sie fördern abrasive Medien wie Kalk oder Salzlake ebenso zuverlässig wie hochviskosen Schlamm und Schlick oder hochkonzentrierte Säuren und Laugen. Nur der Schlauch berührt das Medium, so dass weder Dichtungen, Rückschlagventile, Membranen, Stopfbuchsen oder Tauchrotoren noch Statoren oder Kolben, die undicht werden, verstopfen und korrodieren können, benötigt werden.
 
Die Watson-Marlow Fluid Technology Group (WMFTG) ist der weltweit führende Hersteller von Schlauch- und Sinuspumpen sowie ergänzenden Fluid-Path-Lösungen für die Lebensmittel-, Pharma-, Chemie- und Umweltindustrie. Das Produktportfolio der WMFTG mit ihren zehn etablierten Marken umfasst ein komplettes Lösungsangebot für alle Prozessschritte.
 
Neben Bredel Schlauchpumpen setzt sich das Watson-Marlow-Angebot aus den Marken Watson-Marlow Pumps (Schlauchpumpen), Watson-Marlow Tubing (Schläuchen), Flexicon (peristaltische Abfüll- und Verschliesssysteme), BioPure (Single-Use-Schlauchverbindungssysteme), Asepco (hochreine Ventile), FlowSmart (Dichtungen), Alitea (OEM-Pumpen), MasoSine Process Pumps (Sinuspumpen) sowie Aflex Hose (Transferschläuche mit PTFE-Liner) zusammen.
 
 
Über die Watson-Marlow Fluid Technology Group
Die Watson-Marlow Fluid Technology Group (WMFTG) ist der weltweit führende Hersteller von Schlauch- und Sinuspumpen und ergänzenden Fluid-Path-Technologien. Das Produktportfolio der zehn Geschäftsbereiche der WMFTG umfasst ein komplettes Lösungsangebot für die Lebensmittel-, Pharma-, Chemie- und Umweltindustrie. Die Watson-Marlow Fluid Technology Group ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Spirax-Sarco Engineering Group (LSE: SPX), die weltweit circa 7.900 Mitarbeiter beschäftigt, darunter 1.600 Vertriebs- und Serviceingenieure. Die Unternehmen ist seit 1959 an der London Stock Exchange notiert und wird im FTSE 100 Index geführt.
 
Das Produktportfolio setzt sich wie folgt zusammen:
- Watson-Marlow Pumps: Schlauchpumpen für Pharma, Lebensmittel und industrielle Anwendungen
- Watson-Marlow Tubing: Präzisionsschläuche in vielen verschiedenen Materialien für die Verwendung in Schlauchpumpen und anderen Einsatzgebieten
- MasoSine: Produktschonende Verdrängerpumpen mit sinusförmigem Rotor für Lebensmittel, Pharma und Industrie
- Bredel: Hochdruckschlauchpumpen für grössere Volumenströme, speziell für industrielle Anwendungen und die Lebensmittelindustrie
- Alitea: Peristaltische Lösungen für den Einsatz im OEM-Geschäft
- Flexicon: Aseptische Abfüll- und Verschliesssysteme
- BioPure: Fortschrittliche Single-Use-Schlauchverbindungssysteme
- Asepco: Aseptische Ventile für die biopharmazeutische Industrie
- FlowSmart: Hochreine Dichtungen sowie Transferschläuche aus Silikon
- Aflex Hose: Flexible Schläuche mit PTFE-Innenseele
 
 
Watson-Marlow Ltd
Gustav-Maurer-Strasse 9
CH-8702 Zollikon
Tel. 044 552 17 00
Fax 044 552 17 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!