Umwelttechnik durchsuchen

Mediadaten

Download Mediadaten 2017

1-2/17 Fachmessen Recycling-Technik und Schüttgut in Dortmund zeigen Branchenlösungen

Vom 10.-11. Mai 2017 finden in Dortmund die beiden Fachmessen Recycling-Technik und Schüttgut statt. Dort treffen kompakt an zwei Tagen Nachfrage und Angebot aus dem In- und Ausland zusammen. Veranstalter Easyfairs verzeichnete bereits bis Ende Januar zahlreiche Buchungen von Ausstellern und rechnet mit 15 Prozent Zuwachs gegenüber den letzten Messen. Diesen Wachstumskurs bestätigen auch die rasant gestiegenen Besucherzahlen seit dem Start der Messen. Mit Vorträgen, geführten Rundgängen und einem Kongress finden Besucher ein breites Angebot bei ihrer Suche nach Neuheiten und Lösungen.

„Die Messen Recycling-Technik und Schüttgut in Dortmund erfreuen sich stetig wachsender Bedeutung bei Ausstellern und Besuchern. Das zeigt sich nicht nur quantitativ durch rasant gewachsene Aussteller- und Besucherzahlen sondern auch qualitativ, wie unsere Befragungen belegen“, betont Daniel Eisele, Group Event Director und Messeleiter vom Veranstalter Easyfairs Deutschland GmbH. Am 10. und 11. Mai finden mit der der vierten Recycling-Technik und achten Schüttgut zwei führende Branchenmessen in Dortmund statt. 

 

Recycling-Technik Dortmund 2017 - Geschäfts- und Innovationsplattform für Recycling- und Umwelttechnik sowie für Urban Mining.

Auf der Recycling-Technik Dortmund 2017 dreht sich zum vierten Mal wieder alles um die Technik. Mit 240 Recycling-Technik Anbietern zeigen 15 Prozent mehr als im Vorjahr ihre Produkte und Lösungen für die Wiederaufbereitung und die umweltgerechte Entsorgung: von Ballenpressen, Schreddermaschinen, Sortieranlagen über Zerkleinerer, Sieb- und Separiermaschinen bis hin zu Förderbändern für Recycling-Unternehmen, Wertstoffhöfen und Entsorgungsunternehmen sowie Firmen mit innerbetrieblichen Recyclinganlagen. 

Erstmals werden auch Branchengrössen wie RETO Recyclingtechnik, Haas Recycling oder HAAKE dabei sein. Ferner bietet der WFZruhr auf seinem Gemeinschaftsstand erneut Start-ups aus der Region die Möglichkeit sich zu präsentieren. 

Parallel zur Recycling-Technik Dortmund 2017 findet die achte Ausgabe der SCHÜTTGUT Dortmund in den Westfalenhallen statt. Die Schüttgut hat sich inzwischen zur Leitmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien in Deutschland entwickelt. Dabei dreht sich alles um Maschinen und Verfahrenstechniken für die Produktion, die Materialannahme, das Handling und die Verarbeitung sowie die innerbetriebliche mechanische oder pneumatische Förderung von Schüttgut. Ebenso geht es um das Abfüllen Verpacken und Lagern sowie den Transport zum Zielort. 

Neben der Ausstellung findet mit dem 3. Deutschen Brand- und Explosionsschutzkongress des IND EX ® e.V. auch die bedeutendste interdisziplinäre Konferenz auf dem Gebiet statt.

Rahmenprogramm im Innovation-Center

Die gewachsene Vielfalt wird auch durch das Rahmenprogramm unterstützt. Mit täglich zwei geführten Messerundgängen, 100 Vorträgen auf fünf offenen Bühnen sowie erstmalig die Präsentation innovativer Projektarbeiten nominierter Teilnehmer des DGAW Wissenschaftskongress 2017. In Zusammenarbeit mit Enterprise Europe Network, der Zenit GmbH und dem WFZruhr findet zudem die erste internationale Kooperations-Börse im Rahmen der Messe statt.

 

www.easyfairs.com

 

Werbung