Umwelttechnik durchsuchen

Mediadaten

Download Mediadaten 2017

GM32 LowNO2

Kontinuierliche Marktveränderungen wie fallende Emissionsgrenzwerte, Ultra-Low-NOx Anforderungen und Verbesserungen der Verbrennungstechnologien stellen das GM32 regelmässig vor neue Herausforderungen. Mit der Entwicklung der LowNO2-Option für unser GM32 haben wir uns erneut einer dieser Herausforderungen gestellt! Die LowNO2-Option ermöglicht ab sofort NO2-Konzentrationen dreimal besser als bisher zu messen. Konkret heisst das, dass sich der minimal mögliche Messbereich von 50 ppm auf 15 ppm reduziert.

Wie funktioniert die neue LowNO2-Option?
Die Standard-UV-Lampe wird mittels einer blauen Sende-LED erweitert und ist sowohl als Nachrüstsatz für bestehende GM32 wie auch als Option bei Neugeräten verfügbar. Die LED scheint durch die UV-Lampe hindurch und erzeugt somit ein erweitertes Spektrum von 413 nm bis 470 nm. Eine zusätzliche Diodenzeile wertet den neuen Wellenlängenbereich spezifisch für das NO2 aus.

Sprechen Sie uns für weitere Informationen an.

 

Sick AG
Breitenweg 6
6370 Stans
Tel. 041 619 29 39
Fax 041 619 29 21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sick.ch

Werbung